Kinder

Beratung

Wir bieten individuelle und kostenlose Beratung an für Kinder, Eltern und Fachpersonen. Die Gespräche sind vertraulich und auf die Bedürfnisse des jeweiligen Kindes und seiner Familie ausgerichtet.

  • Unverbindlicher telefonischer Kontakt, um erste Fragen und Unsicherheiten zum Thema Transkinder zu klären.
  • Konkrete Beratung und Unterstützung für die Familie, Aufklärung im Kindergarten oder der Schule.
  • Unterstützung beim Coming-out in der Familie und/oder in der Schule.
  • Klärung von rechtlichen Fragen in enger Zusammenarbeit mit unserer Rechtsberatung.
  • Möglichkeit sich als Eltern und Angehörige in unserer Angehörigengruppe zu treffen und auszutauschen.
  • Mit 13 Jahren (oder nach Vereinbarung) besteht die Möglichkeit unserer Jugendgruppe beizutreten und Zeit „unter sich“ verbringen.

 

Termine

Gesprächstermine oder Anliegen können jederzeit bei Lukas Neuenschwander angefragt werden (lukas@tgns.ch). Er übernimmt während des Mutterschaftsurlaubs von Tanja Martinez die Beratungen zum Thema Transkinder. Weitere Informationen dazu folgen.

 

Kommentare sind geschlossen.