Willkommen!

Der Verein Transgender Network Switzerland (TGNS) ist die Schweizer Organisation von und für Transmenschen und ihre Freund_innen.
Beratung      Recht      Medienguide

Veröffentlicht unter Home | Kommentare deaktiviert für Willkommen!

Prides 2015 in Sion und Zürich

Sion02Pride Wallis
Am 13. Juni fand in Sion die Pride der Romandie statt. Zwischen 5000 und 8000 Personen kamen bei heissem Wetter und bester Stimmung auf der Place de la Planta zusammen. TGNS war mit einem Infostand vertreten, der von vielen Interessierten besucht wurde. Vielen Dank an alle, die am Stand mitgeholfen haben! Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte, Community, Gesellschaft, Party | Kommentare deaktiviert für Prides 2015 in Sion und Zürich

Du bist Du

Die erste LGBT-Beratungs- und Infoplattform für junge Menschen ist geboren!

logo_dubistdu_In den letzten Monaten wurde bei du-bist-du fleissig geübt, gelernt, gelacht, diskutiert und Tastaturen von mehreren Computern abgenutzt. Nach einer sehr intensiven Zeit ist es nun endlich soweit. Die neuen Peer-Berater_innen aus der Deutschschweiz und Liechtenstein sind bereit für die ersten Beratungen. du-bist-du ist nun nicht mehr einfach nur schwul und bi sondern auch lesbisch und trans*!

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Community, Recht | Kommentare deaktiviert für Du bist Du

Zürich-Pride: Aktuelle TGNS-Infos

Logo ZH PrideTGNS wird einen Infostand auf dem Festgelände haben und auch am Umzug dabei sein. Wir freuen uns über viele Besucher_innen!

19.6.  17–ca.22 Uhr: Zurich Pride Festival auf dem Kasernenareal Zürich. TGNS ist mit Regenbogenfamilien, Pink Cross und LOS im Zelt Nr. 729 «Dachverbändezelt». Laut Plan befindet sich das in der Nähe des zweiten Eingangs Militärstrasse.

20.6. 13 Uhr: Zurich Pride Demonstration: TGNS läuft mit einer Fussgruppe mit. Treffpunkt ab 13 Uhr auf dem Helvetiaplatz. Erkennungsmerkmal: weisse Schirme! Wer zufällig einen besitzt, gern mitbringen!

20.6. 14–22 Uhr: Zurich Pride Festival auf dem Kasernenareal Zürich. TGNS ist mit Regenbogenfamilien, Pink Cross und LOS im Zelt Nr. 729 «Dachverbändezelt». Laut Plan befindet sich das in der Nähe des zweiten Eingangs Militärstrasse.

 

Veröffentlicht unter Community, Party | Kommentare deaktiviert für Zürich-Pride: Aktuelle TGNS-Infos

Vor Diskriminierung geschützt

EU-Parlament: Alle Transmenschen sind vor Diskriminierung geschützt

Logo EU ParlamentStrassburg, 09.06.2015 – Die Strategie der EU gegen die Diskriminierung aufgrund des Geschlechts umfasst jetzt auch die Geschlechtsidentität. Bislang wurde diese nicht explizit genannt. Zwar wurde bereits 1996 vom europäischen Gerichtshof bei den vor Diskriminierung zu schützenden Gruppen von gender reassignment gesprochen, also von Personen mit Geschlechtsangleichung. Dies lässt aber einen grossen Teil von Transmenschen aus, die keine operativen Angleichungen anstreben, wie die europäische Agentur für Grundrechte (FRA) 2014 feststellte. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Community, Home, International, Politik, Recht | Kommentare deaktiviert für Vor Diskriminierung geschützt

Ab August: Walk-In-Rechtsberatung in Zürich

Die Rechtsberatung von TGNS baut ihr Angebot aus: Ab August wird neu einmal im Monat persönliche Beratung ohne Voranmeldung angeboten. Die Rechtsberatung findet zusammen mit der Beratung für Transmenschen der Fachstelle Zürich durch Hannes Rudolph statt. Bei Bedarf kann von beiden Beratungsangeboten profitiert werden.

Ort: Checkpoint Zürich, Konradstr. 1, 8005 Zürich
Zeit: jeweils am zweiten Donnerstag im Monat von 18 bis 21Uhr, ab 13. August 2015

Karte Checkpoint ZH Weiterlesen

Veröffentlicht unter Community, Recht | Kommentare deaktiviert für Ab August: Walk-In-Rechtsberatung in Zürich

TGNS-Büro in Bern

Büroeinweihung FassadeSeit dem 21. Mai 2015 weht auch eine Trans*fahne an der Monbijoustrasse 73 in Bern, an unserem neuen Büro bei den Dachverbänden Lesbenorganisation Schweiz (LOS) und Pink Cross. Wir freuen uns auf eine konstruktive und zukunftsweisende Zusammenarbeit und auf ein respektvolles Miteinander in den Gemeinsamkeiten und Unterschieden unserer Anliegen.

TGNS hatte zum Willkommensapéro eingeladen, um sich den Bürokolleg_innen vorzustellen und zugleich unseren Mitgliedern das Büro zu zeigen. Auch Vertreter befreundeter Organisationen wie der HAB (Homosexuelle Arbeitsgruppen Bern) oder der Aidshilfe Bern folgten unserer Einladung.

Büroeinweihung Menschen_klein

Veröffentlicht unter Home | Kommentare deaktiviert für TGNS-Büro in Bern

Rücktritt von Niels Rebetez

Niels Rebetez kleinNiels Rebetez wird Ende Mai von seinem Amt als Vorstandsmitglied von Transgender Network Switzerland (TGNS) zurücktreten. Er war im Jahr 2010 Gründungsmitglied von TGNS und ist seitdem ununterbrochen Mitglied des Vorstands gewesen. Darüber hinaus haben seine Beratungsarbeit am Checkpoint Vaud und für Agnodice sowie seine Vernetzung in der ganzen Romandie vielen Menschen und Organisationen die Augen für die Transthematik geöffnet. Für dieses enorme Engagement dankt der Vorstand von TGNS Niels sehr herzlich und wünscht ihm Kraft, Freude und Gelassenheit für all seine künftigen Herausforderungen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Community, Verein | Kommentare deaktiviert für Rücktritt von Niels Rebetez

Irland sagt «Ja» zur Öffnung der Ehe

Bern/Zürich, 23. Mai 2015

Am 22. Mai 2015 hat sich das irische Volk in einer historischen Abstimmung für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare ausgesprochen. Es ist dies weltweit die erste landesweite Abstimmung über die Öffnung der Ehe, die auch in der Verfassung verankert wird. Die Schweizer LGBT-Vereine freuen sich mit den Irinnen und Iren und streben auch hierzulande die Öffnung der Ehe an.

Mariage-homosexuel-7

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Berichte, Community, Gesellschaft, International, Politik, Recht | Kommentare deaktiviert für Irland sagt «Ja» zur Öffnung der Ehe

Zürich unterzeichnet Übereinkunft mit Rainbow Cities Network

Die Stadt Zürich setzt ein starkes Zeichen im Engagement für die Gleichstellung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Intersex- und Transmenschen

 Zürich, 13.05.15 – Als erste Stadt in diesem Jahr hat Zürich die Übereinkunft des Rainbow City Networks (RCN) unterzeichnet. Damit bekräftigt die Stadt ihren Willen das Engagement zugunsten der Gleichstellung von LGBTI-Menschen weiter zu verstärken. Nach Genf (2012) ist dies die zweite Schweizer Stadt, die sich diesem Netzwerk anschliesst. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Community, Gesellschaft, International, Politik | Kommentare deaktiviert für Zürich unterzeichnet Übereinkunft mit Rainbow Cities Network

EGMR klärt Diskriminierungsschutz von Transmenschen

Strassburg, 12.05.2015 – In einem Urteil vom 12. Mai 2015 klärt der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) in Strassburg, dass Grundrechte allen Transmenschen ohne Diskriminierung zu gewährleisten sind. Diese Klärung ist ein wichtiger Schritt.

EGMR flickrDie Europäische Menschenrechtskonvention besagt in Artikel 14, dass die Menschenrechte «ohne Diskriminierung insbesondere wegen des Geschlechts (…) zu gewährleisten» sind. Bereits Ende 2010 urteilte der Gerichtshof in Strassburg, dass «Geschlecht» auch «Transsexuelle» meint. Dies war ein wichtiger Schritt. Seither war aber nicht ganz klar, ob der Gerichtshof mit den Begrifflichkeiten noch nicht so vertraut war und eigentlich alle Transmenschen meint oder nur Transsexuelle im Sinne von Transmenschen mit einer medizinischen Geschlechtsangleichung. Mit dem soeben gefällten Urteil Identoba & Others v. Georgia (Application no. 73235/12) ist diese Unklarheit nun ausgeräumt: «Das Gericht wiederholt, dass das Diskriminierungsverbot in Art. 14 EMRK auch Fragen der sexuellen Orientierung und der Geschlechtsidentität abdeckt.» Für Transmenschen ist dies ein wichtiger Schritt: Erstens weil nun klar ist, dass die Geschlechtsidentität und nicht körperliche Angleichungen das relevante Merkmal ist, also alle Transmenschen gemeint sind, und zweitens weil das Gericht damit klärt, dass es den früher verwendeten Begriff «Transsexuelle» als Geschlechtsidentität verstanden haben will. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Community, Gesellschaft, International, Politik, Recht | Kommentare deaktiviert für EGMR klärt Diskriminierungsschutz von Transmenschen